Wir sind eine Musikgruppe aus Breslau, die Keltische Musik macht (hauptsächlich Irische). Während unserer Konzerte bringen wir den Zuhörer in die Welt der Volksmusik der grünen Insel. Die traditionelle Melodie ist für uns eine Inspiration,
jedoch bearbeiten wir jedes neue Musikstück gemäß unserem Stil.
In unserem Team haben wir 4 Personen:
anita
Anita Janukiewicz (Violine): Liebhaberin allerei von Folklore. Sie ist auch eine Violistin und die Managerin der Musikgruppe “Ethnoholic”. Anita ist eine Spezialistin des Folklor aus den Karpaten. Jetzt erforscht sie die Magie der Irischen Musik.
katja
Ekaterina Pervesentseva (Bodhran, Löel): Katia ist verantwortlich für die rythmische Sektion in unserem Team. Ihr charakteristischer Irischer Bodhran ist nicht zu ersetzen. Ihre privaten Hobbies sind Bergsteigen.
stas
Stanisław Marinczenko (Irische Bouzaki, Mandoline, Gitarre, Keltische Harfe, Akkordeon): über Staszek muss man nicht mehr schreiben, es reicht auf die Menge der Instrumente die er spielen kann zu schauen. Er ist ein Multiinstrumentalist der sich in vielen Projekten erteilt und es sind nicht nur Keltische Projekte. Zum Beispiel: (Volodia Projekt, Duet mit ….. Igor Jelinek aus Tschechien).
bartek
Bartłomiej Ostaszewski (Gitarre, Tenorbanjo, Mandoline): Mitgründer und Manager unserer Musikgruppe. Er nimmt in tänzerischen und musikalischen Projekten “Keltischer Breslau“, und „Wrotancowka“, teil, außerdem ergänzt er das Program unseres Teams mit seinem Vokal.
Wir haben unsere musikalischen Leistungen in den größten Irischen Clubs präsentiert (unter anderem “Brogans“- Posen, “Lykend“- Breslau, “Stary Port“- Krakau), sowie auf unterschiedlichen Festivals, wo wir das Publikum sehr begeistert haben.